Mittelschule Ampfing


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Infotruck ME

Berufsorientierung

Infotruck ME


Ein weiteres Projekt zur vertieften Berufsorientierung wird von der Metall- und Elektroindustrie angeboten. Mittels des M+E Infotrucks der bayme vbm informiert dieser bayerische Metall- und Elektroarbeitgeberverband Schülerinnen und Schüler über die Faszination und Vielfalt der Metall- und Elektroindustrie.

Der 450 PS starke Infotruck besuchte die Mittelschule Ampfing erneut im Schuljahr 2014/15 und bot den Schülern ab der 7. Jahrgangsstufe auf einer Gesamtfläche von etwa 80 m² die Möglichkeit, sich nicht nur theoretisch über die Berufsmöglichkeiten zu informieren, sondern auch einen praktischen Einblick zu gewinnen. Im Aktiv-Center führte der "Berufescout" auf einem Touchmonitor in die Inhalte der Metall- und Elektroberufe ein und zeigte das Ausbildungsangebot in Kombination mit freien Lehrstellen in der Region. An einer CNC-Maschine, einer computergesteuerten Werkzeugmaschine, konnte die Programmierung dieser Maschine experimentell erprobt und auch ein Werkstück hergestellt werden. Alle Möglichkeiten der Erkundung wurden von einem Beraterteam, unterstützt von Auszubildenden aus der Region, begleitet und erläutert.

Schülerinnen und Schüler erhalten durch solchen Kontakt auf "Augenhöhe" Informationen aus erster Hand und können so frühzeitig für Technik begeistert und über Ausbildungsberufe der M+E Industrie informiert werden.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü