Mittelschule Ampfing


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Halloween-Pause

Projekte > Archiv > Schuljahr 2013/2014

Gruselmuffins & Co: Der Halloween-Pausenverkauf
Schuljahr 2013/2014

Einen Snack der ganz besonderen Art gab es in der großen Pause des 25.10.2013 an der Mittelschule Ampfing: Die AG Theater unter Leitung von Frau Maier und Frau Duft hatte sich anlässlich des bevorstehenden Festes zu Halloween spezielle Snacks zum Pausenverkauf überlegt. Dabei brachten die Schüler der Theatergruppe die schrecklichsten Köstlichkeiten von Gruselmuffins über die Augentorte und die Fingersnacks bis hin zu den Spinnensemmeln unter ihre Mitschüler. Vorangekündigt wurde dieser besondere Verkauf über selbst erstellte Plakate, welche bereits in der Woche zuvor das Schulhaus zierten und ab diesem Zeitpunkt einen wässrig-gespannten Gaumen verursachten. Zudem wurde der Verkaufsstand passend zum Thema dekoriert und die Snacks selbst von furchteinflößenden Hexen und Geistern - denn eine Verkleidung der Verkäufer durfte natürlich auch nicht fehlen - verkauft.

Da war es dann auch nicht weiter verwunderlich, dass der Verkauf ein voller Erfolg wurde. Die Schüler konnten gar nicht genug bekommen von dieser ganz besonderen Pausenmahlzeit! Dies freute in doppelter Hinsicht: Zum einen hatten die initiierenden Schüler privat gebacken, belegt und hergerichtet sowie die Zutaten eingekauft und zum zweiten kommt der Erlös der Arbeitsgemeinschaft Theater zugute, welche von dem eingenommenen Geld Materialien zur eigenen Herstellung von Kulissen und Kostüme für die nächsten größeren Projekte erwerben kann.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü