Mittelschule Ampfing


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Galerie in der Schule

Projekte > Archiv > Schuljahr 2009/2010

Galerie in der Schule

Schuljahr 2009/2010

Im Rahmen des Projekts KiS entstand in unserem Erweiterungsbau eine professionelle Galerie mit über 20 großen Galerierahmen, welche an längenverstellbaren Galerieschnüren befestigt sind – die Galerie in der Schule. Hintergrund dieses Gesamtkunstwerkes ist es, dass durch diese professionell angefertigte Galerie die Möglichkeit gegeben ist, das Schulhaus mit wechselnden Kunstwerken und Ausstellungen zu verschönern.

Am 19.5.2010 fand unsere erste Vernissage – also Ausstellungseröffnung - dieser Galerie in der Schule statt. Thema war die Entstehung der Kunstwerke im Rahmen von KiS in einer Fotoausstellung. Auf den Fotos sind Schüler abgebildet, während sie zusammen mit Herrn Sorgner Schachskulptur, blaues Band und Wandfries entworfen und angefertigt haben. Presse, Bürgermeister, Herr Sorgner, Lehrer und geladene Gäste versammelten sich zu diesem Anlass im oberen Stockwerk des Erweiterungsbaus mit den Schülern, welche die Werke angefertigt hatten.

Nachdem Herr Grieser und Frau Milisterfer einige einleitende Worte gesprochen hatten, erzählten die einzelnen Gruppen, wie sie die Zusammenarbeit während des Kunstprojekts empfunden hatten, wie die Kunstwerke zustande kamen und welchen Gewinn sie persönlich aus dem Projekt gezogen haben. Darauf folgend fand unter Leitung von Herrn Grieser eine Führung durch den Erweiterungsbau statt, bei welcher man die Fotoausstellung betrachten konnte.

Anschließend fand ein geselliges Beisammensein und ein kleiner Umtrunk bestehend aus Säften und einem von den Schülern aus dem Bereich Soziales hergestellten Knabberbuffet in den Räumlichkeiten des Neubaus statt, wobei man sich bei einem Gläschen über die Vernissage austauschen konnte oder die Möglichkeit hatte, persönliche Fragen an die Schüler und Herrn Sorgner zu stellen.

Mittlerweile war unsere Galerie schon Grundlage für verschiedene Ausstellungen, wie eben genannte Fotoausstellung oder auch eine Ausstellung einiger im Kunstunterricht der 9. Klasse entstandenen Zeichnungen sowie eine Fotoausstellung zu unserer Sprachreise "English in England". Aktuell kann man in der Galerie Zeichnungen der AG Kunst im Erdgeschoss zur Kunstrichtung "Zentangles" betrachten, einem Kunststil, bei welchem aneinandergereihte, individuelle und sich dabei wiederholende Muster ein Bild ergeben. Im Obergeschoss findet man Kunstwerke zum Thema "Unsere Eindrücke - Ein Schultag in PopArt" gestaltet ebenfalls von der AG Kunst im Schulhaus.

Ausstellungen an der Mittelschule Ampfing:

  • "Projekt: Kunst in Schulen" - Fotoausstellung
  • "Portraits und Stillleben" - Kunstwerke der 9. Klassen
  • "Sprachreise - English in England" - Fotoausstellung
  • "Friedensreich Hundertwasser" - Zeichnungen der 5. Klassen
  • "Goldene Zeiten" - Collagen in Anlehnung an Werke von Gustav Klimt
  • "Zentangles" - Zeichnungen der AG Kunst
  • "Unsere Eindrücke - Ein Schultag in PopArt" - Zeichnungen der AG Kunst

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü